04.04.2017

Frühlingserwachen an der Saar

Zum Frühlingsfest der KAB Saar hatte der Landesbezirksvorstand am 31. März in die Wandelhalle in Saarbrücken St. Johann eingeladen. Mitglieder aus verschiedenen Ortsverbänden sind zu einem sehr gelungenen Abend zusammen gekommen.

Der Einladung zum Frühlingsfest des KAB Landesbezirkes Saar in die Wandelhalle in Saarbrücken sind am Freitag, 31.03. viele KAB-Mitglieder aus verschiedenen Ortsvereinen gerne gefolgt.  

Zu Beginn der Veranstaltung richtete die Diözesangeschäftsführerin Ruth Mareien de Bueno Grußworte an die Anwesenden, in denen Sie auch lobend auf das besondere Engagement des Vorstandes bestehend aus Christa Debrand, Bettina Wagner und Sebastian Leinenbach eingegangen ist.

Anschließend hatten Thomas Kirchen, Geschäftsführer des Bildungswerkes der KAB und Andreas Luce, Geschäftsführer der Bezirksverbände Trier-Eifel/Mittelrhein und Saar Gelegenheit, sich und ihre Arbeit den Mitgliedern vorzustellen.  

In einem ersten Teil stellte die Bezirksvorsitzende Christa Debrand die vielfältigen Aktivitäten und Bildungsangebote vor, die im Landesbezirk Saar im zurückliegenden Jahr stattgefunden haben und auch die Veranstaltungen wurden benannt, die aus verschiedenen Gründen leider abgesagt werden mussten. Dieser Teil endete mit dem traditionellen Totengedenken verstorbener Mitglieder des letzten Jahres im Landesbezirk Saar.  

Im Anschluss stand bei einem reichhaltigen und sehr leckeren Mitbringbuffet ein informeller Austausch im Mittelpunkt, bei dem auch schon Bildungsveranstaltungen und Aktionen für das aktuelle und kommende Jahr besprochen und geplant wurden.  

Als Resümee ist diese Veranstaltung des Landesbezirkes Saar als „sehr gelungen“ zu bezeichnen.  

Text: Thomas Kirchen
Fotos: Andreas Luce
Grafik Frühlingsfest: Christa Debrand