09.10.2017

Mobbing - nicht mit mir

"Mobbing in der Arbeitswelt" - ein Vortrag mit Thomas Kirchen am 5. Oktober in Bitburg. Die Veranstaltung wird an weiteren Orten angeboten. Bitte unverbindlich anfragen!

Mobbing – nicht mit mir!

Das waren Rückmeldungen von interessierten Teilnehmenden an der gestrigen Infoveranstaltung in Bitburg zum Thema „Mobbing in der Arbeitswelt“.

In den Diskussionsrunden nach den Inputblöcken brachten ehemals Betroffene sich mit ihren Erlebnissen ein und berichteten teilweise über erfolgreiche Gegenwehr.

Im Umgang und der Auseinandersetzung mit Mobbingprozessen gibt es für die Betroffenen natürlich kein Patentrezept.

Sich langsam verschärfende Konflikte aber frühzeitig wahrzunehmen, sich dann rechtzeitig abzugrenzen, in Interaktionen durch Agieren passende Akzente zusetzten und vieles mehr, gehören jedoch zu erfolgversprechenden Strategien gegen Mobbing.

Ab dem nächsten Jahr wird die KAB verstärkt für Teams und betriebliche Interessenvertretungen, speziell im Pflege-, Sozial- und Bildungsbereich Schulungen anbieten, um die vorstehenden Strategien einzuüben – getreu dem Motto: „Mobbing muss kein Schicksal sein“.

 

Artikel mit Fotos