KAB Trier

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

25.04.2018

Café International

Auch 2018 war das Café International im Rahmen der Heilig-Rock-Tage des Bistums Trier wieder ein Erfolg. Eine große Vielfalt an Nationalitäten, Musik und Tanz machten das Café International zu einem großen und bunten Fest.

Auch 2018 war das Café International wieder ein schöner Erfolg.

Am Samstag, 21.04.18 trafen sich viele Menschen aus vielen Nationen um dem Musikprogramm zu lauschen und um bei Kaffee, Tee und Kuchen ins Gespräch zu kommen. Bei tollem (Hoch-) Sommerwetter eröffneten Ruth Mareien de Bueno (KAB, Hauptorganisatorin), Sanaz Khoilar (BGV), Petra Hauprich-Wenner (DiCV) und Ruth Römer-Meyer (SkF) das Café International. Mohammed Kushari übersetzte ins Arabische.

Das Mandolinenorchester Wintersdorf eröffnete das musikalische Programm und wusste die zahlreichen Zuhörer mit seiner internationalen Musik zu begeistern. Songs von Santana, John Miles oder Michael Jackson, für Mandolinenorchester arrangiert, ernteten viel Applaus.

P. Amalraj Casmirrathis Kumar OCD aus Tamil Nadu (Indien), z.Zt. Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Dillingen, begeisterte das Publikum mit seinem indischen Tanz. Weihbischof Jörg Michael Peters begrüßte die Gäste des Café International.

Mohammed Kushari, Flüchtling aus Syrien der in Trier studiert, dolmetschte nicht nur, sondern zog auch mit seiner Musik, unter anderem wunderschöne Eigenkompositionen, das Publikum in seinen Bann.

Marcello aus Venezuela sang zur Gitarre italienische Lieder.
Sein Auftritt war ein schönes Beispiel internationaler Musikersolidarität: Beim ersten Lied riss eine Gitarrensaite. Doch Mohammed Kushari war zur Stelle und lieh Marcello sein Instrument.

Den musikalischen Abschluss bildete der Chor mit Trommelgruppe der anglophonen Gemeinde Saarbrücken unter der Leitung von Father Anthony Antwi. Sie begeisterten das Publikum im ‚heißen‘ Zelt vor dem Dom mit ihren mitreißenden afrikanischen Rhythmen.  

Text und Fotos: Andreas Luce

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Trier
Weberbach 71
54290 Trier
Tel: +49 651 97085-0
Fax: + 49 651 97085-10
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren